Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Ausgabe 01/2019, KW 05

Bildnachweis: © Alexei Zatevakhin| 1072894928 | shutterstock.com

BITTE UMSTEIGEN: JETZT FÜR DEN NEUEN NEWSLETTER ANMELDEN!

Bildnachweis © VDV

LIEBE LESERINNEN UND LESER,

das Jahr 2019 ist bereits in vollem Gange – und stellt große Herausforderungen an uns alle. Immerhin sind es nur noch etwas mehr als zehn Jahre, bis die von der Bundesregierung für 2030 vorgegebenen Klimaschutzziele im Verkehrssektor erreicht werden sollen. Es bleibt also nicht mehr viel Zeit, um die Wende hin zu mehr nachhaltiger und effizienter Mobilität zu schaffen.

Mit der Neuausrichtung der Initiative unter dem Titel „Deutschland mobil 2030“ arbeiten wir engagiert darauf hin, die Umstellung auf eine attraktive, moderne, leistungsfähige und klimaschonende Mobilität zu schaffen. Als Zusammenschluss starker Partner aus dem Verkehrs- und Bausektor sowie aus dem kommunalen Bereich wollen wir eine gesamtgesellschaftliche Debatte über die Frage führen, wie Mobilität in Deutschland menschen- und umweltverträglich gestaltet werden kann. Und wir wollen diese Debatte zu konkreten Lösungen führen. Dazu ist in diesem Jahr ein ganzes Bündel an Maßnahmen, Veranstaltungen und Wettbewerben geplant.

Mit dem neuen Newsletter der Initiative „Deutschland mobil 2030“ halten wir Sie über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden und informieren Sie auch künftig über spannende Themen und Entwicklungen. Damit Sie den Newsletter weiterhin erhalten, müssen Sie sich einmal neu anmelden. Mit nur einem Klick gelangen Sie direkt zur Aktivierung des Newsletters:

Newsletter weiter abonnieren

Ich freue mich, wenn Sie weiter am Ball bleiben und uns auf diesem Weg weiter begleiten – damit Deutschland mobil bleibt. 

Auf bald also, herzlichst
Ihr Oliver Wolff