Bildnachweis © Deutsche Bahn AG | Christian Bedeschinski

Mobilität neu denken für den Klimaschutz

In der Politik und in der Verkehrsbranche werden schnellere Weichenstellungen der Bundesregierung für klimaneutrale Mobilität angemahnt. Die Landesverkehrsminister machen Druck bei der Planungsbeschleunigung und der Festlegung der großen Schienenprojekte im Bundesverkehrswegeplan. Die Kommunen erwarten vom Bund eine mindestens zehnjährige Investitionsoffensive. „Eine Verhaltensänderung im Bereich der Mobilität“ sei dringend notwendig, analysieren Verkehrswissenschaftler.